Fototour auf Teneriffa

Tenriffa-landschaftsfotos-www.jb-fotofreund.de-natur-landschaftsfotografie

Im November/Dezember 2018 war ich auf einer 14-tägigen Fototour auf Teneriffa. Die ersten Touren führten mich an die Küste im Nordosten der Insel. Punta del Hidalgo, die Playa de Benijo, die Punta de los Roquetes, sowie die malerischen Orte Taganana und San Andres bieten zahlreiche Fotomotive.

Weiter ging es in den Nordwesten der Insel. Der erste Fotostopp war bei Icod de los Vinos mit dem angeblich ältesten Drachenbaum der Welt. Weiter ging es nach Garachio. Die im Meer erkalteten zahlreichen Lavazungen werden als Naturbassins, den Piscina Naturales, verwendet.

Ein weiteres Fotohighlight war der Punta de Teno.

Der Pico del Teide wurde natürlich nicht ausgelassen. Mit 3718 Metern ist er der höchte Berg Spaniens. Die wohl schönste Autotour der Insel ist wohl die Strecke von La Laguna aufwärts in Richtung Las Canadas. Fährt man die TF 24, so wird man mit grandiosen Ausblicken belohnt.

Die Canadas im Teide Nationalpark sind einzigartig und faszinierend. Man kann sie mit dem Auto durchfahren oder auch auf zahlreichen Wanderwegen durchstreifen.

Eine Wanderung führte mich zu den beeindruckenden Pino de la dos Pernadas, einer sogenannten „Mondlandschaft“. Ein einzigartiges Erlebnis, aber auch sehr anstrengend und schweißtreibend.

Eine weitere Wanderung habe ich in den Los Roques gemacht. Eine bizarre Felsenwelt am Fuß des Teide.

Die spektakuläre Steilküste von Los Gigantes habe ich mir selbstverständlich auch angeschaut und das eine oder andere Foto gemacht. Die fast senkrechte Felsenhöhe bis zum Meer erstreckt sich auf 450 m und ist überaus beeindruckend.

Zum Ende der Tour ging es in den Südosten der Insel. Fotoziele waren u. a. der Steinbogen von San Miguel de Tajo, das Wind- und Kitesurfer Paradies von El Medano, der Mirador Montaña an der Playa de La Tejita sowie div. Fotospots um das Örtchen Tajao.

Teneriffa kann man aufgrund der günstigen Klima- und Witterungsbedingungen das ganze Jahr bereisen. Es ist einfach wunderschön, phänomenal und ein Erlebnis für Fotografen, Naturfreaks, Wind- und Kitesurfer und natürlich Wanderern.

Bilder von Teneriffa gibt es unter „Aktuelle Fotos“ zu sehen.